Aktuelles

Wir brauchen dich – als Gartenfachberater/Wertermittler

=== Wir brauchen Hilfe === Wir suchen Dich!!! ===

Der Verein benötigt dringend aktive, interessierte Gartenfreunde, die Lust haben, sich zum Gartenfachberater/in ausbilden zu lassen und später vielleicht noch den Wertermittler/in oben drauf zu setzen. All diese Qualifikationen werden (auch gemäß Satzung) in den eigenen Reihen dringend benötigt!

Was kostet mich das? Die Kosten für die Ausbildung trägt selbstverständlich der Verein.

Was muss ich da tun? Zuerst einen 3tägigen Grundkurs am Wochenende mit Hotelübernachtung und danach mind. 5 Weiterbildungen zu je ca. ½ Tag im Kreis Segeberg. Ein bisschen Zeit und Einsatz ist also schon nötig. Aber wenn man Spaß am Gärtnern hat, kann man dabei enorm viel lernen! Und dieses Wissen dann weiter geben zu können, bringt auch Spaß. Im zweiten Schritt folgt dann später die Fortbildung zur Wertermittler/in.

Welche Vorkenntnisse muss ich mitbringen? Na ja, ein wenig über das Gärtnern sollte man schon wissen. Aber letztlich wird alles dort fachkundig vermittelt.

Wieso macht unser Verein das? Wir sind der größte Kleingärtnerverein im Kreis und müssen Wertermittler aus anderen Vereinen anreisen lassen? Da zahlen wir doch lieber die Ausbildung für die Aktiven und Interessierten in den eigenen Reihen, anstatt Honorare und Reisekosten an „Fremde“ zu verschleudern.

Bei wem melde ich mich? Alle, die Interesse haben, wenden sich bitte an

Kerstin Krämer (Vorsitzende): 01590 / 2471 238 Stand 12.09.2019